Yoga Kurse Interlaken

Die seit Urzeiten mündlich überlieferten, subtilen yogischen Übungen heissen „Yogic Sukshma Vyayama“. Sie sind das wichtigste Fundament für jeden, ob Yogi oder nicht, Anfänger oder fortgeschritten, beweglich oder nicht. Sie bringen ungeheuren Nutzen für das ganze Leben. Die Wirkungsweise ist tief, positiv und nachhaltig, wie die langjährige Yoga-Expertin Carmen Weder und zahlreiche Teilnehmer bestätigen. Diese subtilen Übungen helfen den Körper zu reinigen und zu stärken, zudem wirkt es auf Gelenke, Muskeln, Skelett und Nerven, auf die inneren Organe und das Hormonsystem. 

 

Es entspannt den Geist und gibt Entschlossenheit für das Leben und die eigene Praxis. Den physischen und den feinstofflichen Körper bringt es wieder auf eine klare Ausrichtung. Dies führt zu einer starken Kraft. Und, es bringt die ureigene Vitalität zurück.

Diese lang gehütete Methode durfte Carmen Weder von Reinhard Gammenthaler lernen, der diese vom kraftvollen Yogi Dhirendra Brahmachari persönlich erworben hat.

 

Carmen Weder studierte in Indien altindisches Heilwissen. Ihr ist es wichtig, den Menschen dort abzuholen, wo er im Moment steht, um mit ihm gemeinsam die gewünschten Schritte zu gehen. 


Offene Yogastunden

Teilnahme jederzeit möglich

Yoga Interlaken, Yoga Studio, All 1 Yoga, Yoga, Kammistrasse, Blume des Lebens, Sri Yantra, Yoga mit Bergsicht
All 1 Yoga-Studio Interlaken mit Bergsicht

Kursplan

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
 

Yoga   

06:30 - 07.30

     

Yoga:

09:15 - 10:45

 

Yoga:

09:15 - 10:45

 

Yoga:

09:15 - 10:45

 

 

Yoga:

12:00 - 13:30

   

Yoga:

12:15 - 13:15

 

 

 

Yoga:

18:45 - 20:15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yoga:

19:00 - 20:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yoga:

20:00 - 21:30

 

Yoga:

18:00 - 19:30

 

 

 

 

 

 

   

 

Meditation

20:15 - 21:30

 

   

Anmeldung per Telefon oder über Kontakt


Kursbeschreibung:

  • 1  oder 1,5 h Stunden Energie aktivieren, ausgleichen und wundervoll Entspannen.
  • Einfache und effektive Übungen, die für jede Person geeignet sind.
  • Hatha-Yoga - vor allem die einfachen effektiven subtilen Yogaübungen und der Gruppe angepasste Haltungen mit Elementen aus Kundalini-Yoga und integralem Yoga
  • Es wird viel mit dem Atem gearbeitet, so dass die aktivierende Lebensenergie (Prana) ins fliessen kommt und Heilung, Energetiesierung und Ausgleichung geschehen darf.
  • Am Schluss der Stunden kommt das Geschenk: die Tiefenentspannung
  • Nach der Yogaeinheit gibt es einen Yogi-Tee und eine gemütliche Runde zum Austauschen.

Zurück zu:

 

Angebot

Weiter zu:

 

Hinweise und was Wichtig ist