Feuerritual

Transformation und Heilung durch Feuer

Feuer übt seit jeher eine faszinierende Anziehung auf den Menschen  aus.

Feuer, Feuerzeremonie, Puja, Homa, Yagjam, Interlaken, ©Carmen Weder - Art of Moment
Feuerzeremonie; © Carmen Weder - Art of Moment

Feuerpujas balancieren unser inneres Feuer.

Das Grossartige an diesem Ritual ist, dass  es mühelos transformierende Kräfte weckt und Negativität zerstört.  

Ist das Feuerelement im Körper ausgeglichen, werden Gesundheit, Willenskraft und Inspiration gestärkt. Ist es im Ungleichgewicht, erhitzt sich das Gemüt, wodurch innerer Frieden und Lebensfreude abhanden kommen.

Belastende Einflüsse wie beispielsweise Stress, Krankheiten oder Hindernisse verbrennen in den Flammen, aber auch Wünsche werden zur Erfüllung freigegeben.


Feuerritual:

Das Feuerritual, auch Yagyam genannt, führen wir in der vedischen Tradition durch.  Während dem Ritual geben wir Opfergaben wie zum Beispiel Kokosnüsse, Blumen und Räucherwerk ins Feuer. Begleitend rezitieren wir spezielle Mantren, um die transformierende Kraft zu verstärken.


Datum: 

Samstag, 14. September 2019

Samstag, 09. November 2019

 

 

Zeit:

18:00 - 20:00 

 

Wo:

Interlaken, genauer Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Mitbringen:

- Eine Kokosnuss

- Drei Blumen

- Räucherstäbchen

- Wetterfeste und warme Kleider

- Sitzgelegenheit für im Freien  

 

Vorbereitung:

Notieren Sie sich was sie gerne loswerden oder transformiert haben möchten, welches sie dann in Gedanken oder in Form eines Briefes ins Feuer geben können. (z. B. Krankheiten, Stress, andere negative Energien etc.)

Um den grösstmöglichen Nutzen aus der Feuerpuja zu ziehen, empfehlen wir, sich 24 Stunden vor und nach der Feuerpuja vegetarisch zu ernähren und keinen Alkohol zu trinken.

 

 

!!! Teilnehmerzahl limitiert !!!

 

 

Preis:

CHF 30.-

 

 

Shirdi Baba als Gestalt im Feuer
Shirdi Baba als Gestalt im Feuer

Zurück zu:

 

Meditation Interlaken


Weiter zu:

 

Seminare